Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen RevisionVorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Beide Seiten der Revision
webserver_linux [2009/12/15 10:27]
cg301
webserver_linux [2021/02/20 16:49] (aktuell)
mawa
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Webserver-Zugang unter Linux ====== ====== Webserver-Zugang unter Linux ======
    
-<note important>Außerhalb des Uni-Freiburg Netzes ist eine Netzlaufwerk- / Samba-Verbindung zum Dateisystem unserer Webserver nur dann möglich, wenn ein [[VPN]]-Client verwendet wird. Hiervon nicht betroffen sind Verbindungen via SSH / SCP / sFTP.</note>+Linux-Anwender haben mehrere auf SSH (Secure Shell) basierende Möglichkeiten, auf den Webserver zuzugreifen.
  
-Linux-Anwender haben mehrere Möglichkeiten, auf den Webserver zuzugreifen, um Daten zu pflegen oder upzuloaden.+=== benötigte Informationen ===
  
-Auf praktisch allen Linux- und sonstigen Unix-Systemen finden Sie die Software [[SSH]] (Secure SHell)Diese ermöglicht durch Verschlüsselung abhörsichere Dialogverbindungen zu fremden Rechnern, auf denen ein SSHD (Secure SHell Daemon) entgegen nimmtMeist enthält diese Software auch ein Programm SCP (Secure CoPyund/oder ein Programm SFTP (Secure File Transfer Programzur Übertragung von Dateien zwischen dem eigenen und dem fremden RechnerDie dafür benötigten Informationen sind:+    Rechnername:  IHRE_URL (z.B.: www.abc.uni-freiburg.de) 
 +    Datenbereich: /www/IHRE_URL (z.B.: /www/www.abc.uni-freiburg.de) 
 +    UserID:       Ihre UserID auf IHRE_URL (z.B.: wsabc)
  
-<code>Rechnername: IHRE_URL (z.B. www.rz.uni-freiburg.de) +=== Beispiele ===
-Datenbereich: /www/IHRE_URL (z.B: /www/www.rz.uni-freiburg.de)</code>+
  
-Es besteht auch die Möglichkeit, per samba auf den Datenbereich des zentralen Webservers zuzugreifen.  +== ssh - interaktives Einloggen == 
-Der Share-Ordner ist: +    ssh wsabc@www.abc.uni-freiburg.de 
 +    cd /www/www.abc.uni-freiburg.de/htdocs
  
-<code>"//IHRE_URL/www"</code>+== scp - secure copy == 
 +    scp wsabc@www.abc.uni-freiburg.de:/www/www.abc.uni-freiburg.de/htdocs/x.txt /tmp 
 +    scp /tmp/y.txt wsabc@www.abc.uni-freiburg.de:/www/www.abc.uni-freiburg.de/htdocs
  
-z.Bmit +== sshfs - mount eines filesystems über ssh == 
 +    mkdir abc 
 +    sshfs wsabc@www.abc.uni-freiburg.de:/www/www.abc.uni-freiburg.de/htdocs abc 
 +    cd abc
  
- +== andere == 
-<code>"smbmount": mkdir webserver; smbmount //IHRE_URL/www webserver -o username=wsUID</code> +    rsync, sftp, filezilla,... siehe jeweilige Online-Manuals 
- +    
-oder mit  +
- +
-<code>"mount.cifs": mkdir webserver; /sbin/mount.cifs //IHRE_URL/www webserver -o user=public/wsUID</code> +
- +
- +
- +
-wobei wsUID Ihre Webserver-Benutzerkennung ist.+
 {{tag>linux netz server }} {{tag>linux netz server }}
QR-Code
QR-Code Webserver-Zugang unter Linux (erstellt für aktuelle Seite)