Wiki der Abteilung Campus Management

>> Wie belege ich Veranstaltungen und melde sie ab?

English Version: How to enroll for courses

Viele Veranstaltungen werden über HISinOne belegt. Einige Veranstaltungen können ohne formalen Belegungsprozess besucht werden (wenn Sie die notwendigen Voraussetzungen erfüllen) oder die anbietende Fakultät oder Einrichtung nutzt spezielle Verfahren oder Systeme.
Deswegen informieren Sie sich bitte bei der zuständigen Fakultät/Einrichtung, wie und wann die Veranstaltungsbelegung stattfindet.

TIPP: In HISinOne können Sie die bereits eingetragenen Belegfristen auf der Veranstaltungsdetailseite sehen. Achten Sie dabei auf das passende Semester.

Die Veranstaltungsbelegung in HISinOne wird für Studierende eingerichtet. Einige Veranstaltungen werden auch für Gasthörende oder vorläufig Studierende zum Belegen freigeschaltet.

Die Zulassung in der Veranstaltung bedeutet NICHT, dass Sie dadurch automatisch in jeweiliger Prüfung/Studienleistung angemeldet sind. Bitte melden Sie sich für gewünschte Prüfungen und Studienleistungen gesondert an. Details erfahren Sie unter Wie melde ich Prüfungen an?.

Video-Tutorial

Anleitungen der Fakultäten und Einrichtungen zu eigenen Belegungsverfahren

Wie belege ich Veranstaltungen und melde sie ab?

Innerhalb der Belegungsfrist

  1. melden Sie sich in HISinOne an,
  2. suchen nach gewünschter Veranstaltung über das Vorlesungsverzeichnis, den Studienplaner oder die Veranstaltungssuche,
  3. klicken auf das Belegungssymbol , das während der Belegungsfrist angezeigt wird.
  4. belegen die Veranstaltung nach einem der Belegungsverfahren. Details zu häufigsten Belegungsverfahren finden Sie unten.
  5. Anschließend können Sie die Übersicht der belegten Veranstaltungen und deren Status unter Meine Belegungen und Prüfungsanmeldungen abrufen mit Details zu Terminen, Räumen, Lehrperson sowie der Möglichkeit der Abmeldung.
  6. Ändert sich der Status Ihrer Belegung auf 'Teilnahme akzeptiert' oder rücken Sie von der Warteliste auf 'Teilnahme akzeptiert', erhalten Sie hierzu eine E-Mail. Auf der Startseite im Portlet 'Meine Meldungen' sehen Sie eine entsprechende Meldung.

Folgende Belegungsverfahren werden unten beschrieben:

1. Belegung mit sofortiger Zulassung

  • Für einige Veranstaltungen (z.B. Vorlesungen mit großer Teilnehmerzahl) werden Sie beim Belegen sofort zugelassen. Dabei wird eine Bestätigung angezeigt.


  • Mit 'abmelden' können Sie eine Veranstaltungsanmeldung stornieren. Dabei wird ebenso eine Bestätigung angezeigt.

2. Belegung mit Gruppenprioritäten

  • In einigen Veranstaltungen mit mehreren Gruppen vergeben Sie Gruppenprioritäten: welche Gruppe Sie am liebsten, am „zweitliebsten“ usw. besuchen möchten. Sie können nur in einer Gruppe (im Screenshot '1 von 4') zugelassen (Status 'Teilnahme akzeptiert') werden. Im Screenshot wird der Studienplaner zum Belegen genutzt: mit dem Klick auf 'Belegen' gelangen Sie zum Belegungsdialog.


  • Belegungsdialog:
  1. Sie vergeben mindestens die Gruppenpriorität 1. Auch weitere Gruppenprioritäten können eingetragen werden, sie sind dann wichtig, wenn es mehr Interessierte als maximale Teilnehmeranzahl gibt, und Sie in der Gruppe mit der 1. Priorität abgelehnt werden könnten. Dann können die nächsten Gruppenprioritäten berücksichtigt werden.
  2. Ihre Belegungswünsche bestätigen Sie mit dem Klick auf 'Jetzt belegen'.


  • Ihnen wird eine Bestätigung angezeigt
  1. mit den abgegebenen Gruppenprioritäten.
  2. Mit dem Klick auf 'Zurück zur Übersicht' gelangen Sie zur ursprünglichen Seite.


3. Belegung mit Veranstaltungsprioritäten

  • In einigen Modulen oder Bereichen können Sie nur eine bestimmte Anzahl von Veranstaltungen besuchen. Z.B. im Screenshot werden Sie nur in einer Veranstaltung ('1 von 3') zugelassen (Status 'Teilnahme akzeptiert').


  • Mit dem Klick auf 'Belegen' gelangen Sie zum Belegungsverfahren, in dem Sie Ihre Veranstaltungsprioritäten vergeben.
  1. Bei der Veranstaltung, die Sie am liebsten besuchen möchten, tragen Sie bitte 'Bevorzugt' ein.
    Beachten Sie bitte den Hinweis, wieviele Veanstaltungen Sie als 'Bevorzugt' wählen sollten. Das ist wichtig, wenn mehrere Veranstaltungen z.B. '2 von n' auswählbar sind. Sie erhalten so viele Veanstaltungen, welche Sie als 'Bevorzugt' wählen.
  2. Die Alternativen erhöhen Ihre Chancen eine Veranstaltung zu erhalten, wenn Sie in Ihrer bevorzugten Veranstaltung wegen vieler Interessierten keinen Platz erhalten sollten.
    Vergeben Sie bitte die Alternativen der Reihe nach.
  3. Kombiniertes Verfahren: Bei der Veranstaltung '2 Alternative' vergeben Sie auch die Gruppenprioritäten.
  4. Mit dem Klick auf 'Jetzt belegen/abmelden' bestätigen Sie ihre Auswahl.
  • Ihnen wird eine Bestätigung angezeigt
  1. mit den abgegebenen Veranstaltungsprioritäten. Hinweis: Bei Veranstaltungen nur mit einer Gruppe wird unter 'Bevorzugt' oder 'Alternative' automatisch 'Belegwunsch gespeichert (Priorität 1)' angezeigt.
  2. Mit dem Klick auf 'Zurück zur Übersicht' gelangen Sie zur ursprünglichen Seite.

4. Warteliste

  • In einigen Veranstaltungen wird die Warteliste eingesetzt: Ist das Teilnehmerkontingent der Veranstaltung zum Zeitpunkt Ihrer Belegung bereits ausgeschöpft, können Sie sich in die Warteliste eintragen. Sollten bereits zugelassene Personen Ihre Belegung anschließend stornieren, rücken Personen von der Warteliste gemäß Ihres Wartenlistenranges in die Veranstaltung nach.
  • Im Belegungsdialog sehen Sie, wieviele Personen bereits auf der Warteliste stehen. Möchten Sie sich in die Warteliste eintragen, klicken Sie auf 'anmelden'.



  • Ihnen wird eine Bestätigung angezeigt
  1. mit Ihrem Rang auf der Warteliste.
  2. Mit dem Klick auf 'Zurück zur Übersicht' gelangen Sie zur ursprünglichen Seite.


Stand: 03.2019 (Letzte Teilaktualisierung: )


QR-Code
QR-Code >> Wie belege ich Veranstaltungen und melde sie ab? (erstellt für aktuelle Seite)